Deutsche Kulturpolitik Im Besetzten Paris 1940-1944: Film by Kathrin Engel PDF

By Kathrin Engel

ISBN-10: 348656739X

ISBN-13: 9783486567397

Die deutsche Kulturpolitik im besetzten Paris 1940-1944 gestaltete sich widersprüchlich. Während sie kurzfristig aus taktischen Gründen der Sicherung von Ruhe und Ordnung das französische Kulturleben aufrecht erhielt, strebte sie langfristig die Verbreitung deutscher Kultur in Frankreich und die Errichtung einer deutschen "kulturellen Hegemonie" in Europa an. Kathrin Engel behandelt neben den Eingriffen der Besatzungsmacht in das französische movie- und Theaterleben schwerpunktmäßig den Versuch, die Franzosen mit Hilfe deutscher Theaterstücke und Filme von einer angeblich höher stehenden deutschen Kultur zu überzeugen. Dem militärischen Sieg über Frankreich sollte gerade in Paris, der Kulturhauptstadt Frankreichs, ein geistig-kultureller Sieg hinzugefügt werden. Die deutsche Kulturpropaganda, die letztlich zu Lasten des französischen Kulturlebens durchgesetzt werden sollte, struggle Gegenstand intensiver Kompetenzstreitigkeiten der deutschen Dienststellen und Funktionsträger in Berlin und Paris. Obwohl deren Vertreter vor Ort zum Teil erstaunlich autonom handelten, gehört die Vorstellung, im besetzten Paris hätten frankophile deutsche Offiziere eine besonders milde Kulturpolitik betrieben, in das Reich der Legenden. Die deutsche Kulturpolitik im besetzten Paris bildete keineswegs, wie vielfach angenommen, ein mildes Gegengewicht zu einer härteren deutschen Besatzungspolitik. Vielmehr folgte sie, wie diese Studie deutlich macht, der sich im Laufe der Okkupation mehr und mehr verschärfenden allgemeinen Besatzungspolitik.

Show description

Read or Download Deutsche Kulturpolitik Im Besetzten Paris 1940-1944: Film Und Theater (Pariser Historische Studien) (German Edition) PDF

Similar instruments books

Read e-book online Singing and Communicating in English: A Singer's Guide to PDF

From the Foreword by way of Renee Fleming: "Kathryn LaBouff has constructed an method of making a song within the English language that is splendidly basic, and which has definitely kept a lot put on and tear on my voice. it's a process that has empowered me with the information and abilities to carry a textual content to existence and in an effort to negotiate the entire sounds of the language with the smallest amount of attempt.

Download PDF by R. H. Van Gulik: The Lore of the Chinese Lute: An Essay in the Ideology of

A heritage either musically and culturally, of the chinese language lute

Download PDF by Scott E. Atkinson (auth.), Ger Klaassen, Finn R. Førsund: Economic Instruments for Air Pollution Control

Fiscal thought and empirical types recommend that financial tools will help us to satisfy environmental objectives at lower price. functional adventure, in spite of the fact that, exhibits that the fee discounts of emission buying and selling are smaller than anticipated and fees frequently have had small incentive affects. This e-book provides the 1st entire evaluation of financial thought, simulation types, and sensible adventure with using fiscal tools.

Download PDF by Ron Middlebrook: Scales and Modes in the Beginning Created Especially For

The main accomplished and whole scale publication written specially for the guitar. Divided into 4 major sections: 1) Fretboard Visualization, the breaking down of the entire into components 2) Scale Terminology - a radical realizing of complete and part steps, scale levels, periods, and so forth. three) Scales And Modes - the rear of the publication covers each scale you are going to ever want with routines and purposes four) Scale To Chord advisor - ties all of it jointly, displaying what scale to take advantage of over a variety of chords.

Extra resources for Deutsche Kulturpolitik Im Besetzten Paris 1940-1944: Film Und Theater (Pariser Historische Studien) (German Edition)

Example text

Im Bereich der Resonanz auf die Filme sind vor allem auch Berichte der Alliance cinematographique europeenne (ACE), der deutschen Verleihfiliale der Ufa in Paris, über Einnahmen und Erfolge der Filme im B A - K O (R109 I) wesentlich. Punktuell wurden in Ergänzung zu den Ergebnissen der oben erwähnten französischen Sekundärliteratur zum Film und Theater der Besatzungszeit auch französische Quellenbestände aus den Pariser Archives Nationales herangezogen. Für den Bereich des Filmes ist hier innerhalb der Serie F41 der Bestand des Secretariat general ä l'information et ä la propagande zu nennen, Akten zu französischen Berufsorganisationen und des Beauftragten der Vichy-Regierung in Filmfragen in Paris aus der Serie F42, einige Dokumente der Delegation generale aux relations economiques franco-allemandes der Serie F37 sowie Akten aus dem Bestand der Presidence du conseil der Serie F60.

6. 4. 1992, Paris. Die Interviews wurden aufgezeichnet und finden nur am Rande Eingang in die Ausführungen dieser Untersuchung. ), Deutsche Auswärtige Kulturpolitik seit 1871, Köln,Wien, 1981. Zu dem Begriff Kulturpropaganda und seiner Entwicklung siehe in dem Artikel von Wolfgang SCHIEDER und Christof DIPPER, Propaganda, in: Geschichtliche Grundbegriffe, Bd. 5, S. 101-103, 108-112. Kathrin Engel - 9783486834185 Downloaded from PubFactory at 08/14/2016 10:05:44PM via free access 4. K u l t u r p r o p a g a n d a und auswärtige Kulturpolitik 35 Begriff der Kulturpolitik auf die auswärtigen Beziehungen des Deutschen Reiches übertrug.

Filme lassen sich durch Synchronisation und Anfertigung zahlreicher K o pien besser exportieren als Theaterstücke oder Gastspiele; sie erreichen eine weit größere Anzahl von Menschen - im besetzten Paris spielten etwa 40 Theater und es gab um die 300 Lichtspielhäuser, in ganz Frankreich waren es etwa 2500. Ferner gehen im Gegensatz zum Theaterbetrieb im Bereich des Filmes art et Industrie, Kunst und Kommerz, eine besondere Verbindung Kathrin Engel - 9783486834185 Downloaded from PubFactory at 08/14/2016 10:05:44PM via free access 2.

Download PDF sample

Deutsche Kulturpolitik Im Besetzten Paris 1940-1944: Film Und Theater (Pariser Historische Studien) (German Edition) by Kathrin Engel


by Kenneth
4.1

Rated 4.35 of 5 – based on 18 votes